FANDOM


Die Belagerung bzw die Schlacht von Alesien war ein Teil des Krieges zwischen Rom und Gallien.

Vercingetorix, der Befehlshaber der gallischen Armee, hatte sich bei Alesien, nach der Flucht vor Caesars Truppen, niedergelassen. Als Caesar mit seinen Truppen dort ankam, baute er eine Mauer um Alesien herum und sperrte Vercingetorix mit seinen Truppen somit ein. Doch gelang es Vercingetorix, Verstärkung zu rufen. Nachdem diese Nachricht Caesar gemeldet worden war, baute er eine zweite Mauer. Diesmal jedoch um sich selbst herum und war dadurch vor Angreifern geschützt. Caesar gewann schließlich die Schlacht, da Vercingetorix Truppen Hunger litten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki