FANDOM


Angeblich soll Rom 753 v. Chr. entstanden sein. Die dazugehörige Legende handelt von den Zwillingsbrüdern Romulus und Remus.

Die Legende Bearbeiten

Die Söhne der WölfinBearbeiten

Romulus, der später Rom gründete und Remus, sein Zwillingsbruder, waren Nachkommen des Aeneas, der aus dem brennenden Troja geflohen war.

Ihr Vater war angeblich der Kriegsgott Mars, der bei den , ihre Mutter die Tochter des Königs der Latiner, Rhea Silvia.

Die Zwillingsbrüder sollten im Tiber ertränkt werden, doch ein Diener hatte Mitleid mit ihnen und setzte sie in einem Körbchen auf dem Tiber aus.

Einer anderen Version der Legende nach wurden sie vom Flußgott Tiberianus gerettet.

Am Fuße des Hügels Palatin wurde der Korb ans Ufer geschwemmt. Dort wurden die Brüder von einer Wölfin gefunden und gesäugt. Schließlich entdeckte sie der Hirte Faustulus und zog sie groß.

Die Gründung RomsBearbeiten

Als junge Männer wollten Romulus und Remus auf dem Berg eine Stadt gründen. Doch wer sollte über sie herrschen? Sie beschlossen, die Geier am Himmel zu zählen und sich nach dem Willen der Götter zu richten. Jeder beobachtete einen Bereich des Himmels und der, der innerhalb eines bestimmten Zeitraums die meisten Adler vorbeifliegen sah, sollte der Herrscher werden. Romulus erblickte zwölf, Remus nur sechs Adler.

Als Herrscher der neuen Stadt begann Romulus mit dem Bau einer Mauer. Um seinen Bruder zu verspotten, übersprang Remus die Mauer. Daraufhin erschlug Romulus seinen Bruder. Er schrie: "So soll es jedem ergehen, der die Mauern übersteigt."

Romulus gründete die Stadt und benannte sie nach sich selbst: Rom.

Das Ganze ist nur eine Legende. Archäologen haben herausgefunden, dass sich um das Jahr 1000 v. Chr. der Stamm der Latiner am Unterlauf des Tiber ansiedelte.

LiteraturBearbeiten

Sachbücher
Fiktive Romane
Tanja Kinkel – Die Söhne der Wölfin

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki