Fandom

Rompedia

Legio V Urbana

496Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Legio V Urbana war eine Legion der römischen Armee, die im Jahr 46 v. Chr. vom Konsul Gaius Vibius Pansa Ceatronianus für den Senat ausgehoben wurde, um im Bürgerkrieg gegen Caesarianer unter Marcus Antonius zu kämpfen.

Im Gegensatz zu den anderen neuausgehobenen senatorischen Legionen (Legio I, Legio II Sabina, Legio III und Legio IIII Sorana) rückt die Legio V Urbana nicht aus, sondern wurde zurückgehalten, um die Urbs (Stadt) Rom zu schützen, wovon sich ihr Namen Urbana herleitet.

Sie bestand bis zum Jahr 31 v. Chr. und ging in der Schlacht bei Actium wahrscheinlich in der Legio V Macedonia auf. Die Veteranen der Legio V Urbana wurden in Atest (Este) in Norditalien angesiedelt.

Quelle Bearbeiten

  • Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki