FANDOM


Pales war in der römischen Mythologie eine Gottheit der Hirten.

Zur Zeit des Varro scheint Pales nur noch wenig bekannt gewesen zu sein. Es gab in den historischen Quellen die Erwähnung eines Pales-Tempels, der 267 v.Chr von Marcus Atilis Regulus gestiftet worden war, mit Weihfest am 7. Juli und es gab die Palila oder Parilia, das alte Reinigungsfest der Hirten und ihrer Herden am 21. April. aber diese Verbindung von Pales mit den Palilia/Parilia ist nicht gesichert: Sie wird zwar in der Literatur mehrfach behauptet, erscheint aber nicht in den Kalendern und wird von Marius Victorinus bestritten.


All das gibt keinen Aufschluss darüber, ob Pales ein Gott oder eine Göttin ist.Sowohl für eine Göttin als auch für einen Gott gibt es Belege.

Quelle Bearbeiten

  • Wikipedia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki