FANDOM


Das Buch Römische Welt – Kleine Illustrierte Kulturgeschichte wurde von Hans Widmer verfasst.

Das Buch behandelt den Alltag und Infrastruktur der Römer zu ihrer Zeit. Zunächst veranschaulicht er den geographischen Einflussbereich des Römischen Reiches. Dann führt er uns durch die imposante Großstadt Rom und durch die ländlich-provinzielle Ambiance der römischen Schweiz, verweist auf bedeutende architektonische Monumente, gewährt Einblick in den antiken Schulunterricht und die antike Medizin, skizziert römische Essgewohnheiten: kurz, eine überaus vielfältige und kurzweilige Kollektion antiker Kulturgüter, die vielfach ihre Spuren hinterlassen haben, sei es in Form von Ruinen, die mitten in einem vom Verkehr umbrandeten Platz stehen, sei es in Form von Gebräuchen und Gewohnheiten, deren Ursprung wir kaum mehr kennen.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki